Problem:

Obwohl im Active Directory alle Benutzerdaten vollständig hinterlegt sind, werden die Daten nicht in die Signaturen übernommen.

Grund:

Die Exclaimer-Produkte rufen die Benutzerdaten über den Globalen Katalog ab, aber hier werden nicht alle Attribute automatisch repliziert.

Lösung:

  • am Domain-Controller anmelden
  • Start-Ausführen -> mmc
  • Snap-In hinzufügen und dann „Active Directory Schema“ auswählen
    falls das Snap-In nicht verfügbar ist, muss dies erst über die Konsole manuell registriert werden (regsvr32 schmmgmt.dll)
  • Attribute auswählen, die Eigenschaften des zu replizierenden Wertes wählen und dort die Option „Attibut in den globalen Katalog replizieren“ aktivieren